Petrus-Canisius-Schule
Wasserstr. 1
47652 Weeze

 

Tel.: 02837-378

Fax: 02837-669312

E-Mail: pc_sekretariat@t-online.de

 

E-Mail-Kontaktformular

 

Online-Krankmeldung

Bürozeiten:


Montag bis Donnerstag:

07:30 bis 11:45 Uhr

 

Freitags ist das Büro NICHT besetzt!

Auf dem Bild können Sie Petrus Canisius sehen.

 

Der freischaffende Künstler Markus Feist, der auch im Jahr 2011 unser neues Logo entworfen hat, hat es gezeichnet und gestaltet.

 

Petrus Canisius ist unser Schulpatron. Der Sohn des Bürgermeisters von Nimwegen war als erfahrener Schulmann grundlegend an der Ausbildung von Lehrkräften beteiligt. Als Freund der Jugend und insbesondere der katholischen Kinder verfasste er sogar einen Katechismus.

 

Wenn Sie das Bild mit der linken Maustaste anklicken, können Sie sich noch detaillierter über den Schutzpatron unserer Schule informieren!

Zirkus PETRELLI-CANELLI
Zirkus PETRELLI-CANELLI

Die letzte Aktualisierung

erfolgte am: 15.08.2019

 

  • Das neue Schuljahr 2019/2020 wurde angelegt.
  • Die Beiträge aus dem letzten Schuljahr 2018/2019 wurden archiviert.
  • Überarbeitung einiger Unterseiten.
  • Die Klasse 2b hat den ersten Beitrag veröffentlicht.

 

KLASSE 2b (Seepferdchenklasse) - Herr Maes

Bald schon werden an dieser Stelle das aktuelle Klassenfoto und der neue Stundenplan sowie weitere Beiträge zum Schulalltag der 2b veröffentlicht!

01.08.2019 - Der Klassenraum erstrahlt im "neuen" Glanz...

Im Laufe eines Schuljahres häuft sich auch in einem Klassenraum so einiges an Material und leider auch Schmutz an, sodass der Klassenlehrer in den Ferien hier auch dringend Hand anlegen musste... ;-)

 

So wurden zum einen alle Regale gesäubert und der Boden noch am letzten Schultag gründlich von den Putzfrauen gereinigt. Da wir bald schon Seepferdchenzuwachs erhalten werden, musste auch die Ablagefläche für die Materialkörbchen vergrößert werden, sodass der Klassenlehrer gleich mal einige Regale umstellte.

 

Nach den Sommerferien wartet auf die Seepferdchen auch eine ganz neue Sitzordnung, die es uns auch wieder ermöglichen wird, einen vernünftigen Sitzkreis zu organisieren.

 

Da der Raum zudem entmüllt wurde, erscheint er nun viel größer!

 

Hippo befindet sich derzeit noch in den Ferien. Dafür hat uns aber seine Freundin Hippa, ebenfalls ein Seepferdchen, besucht und sogleich beschlossen, bei uns zu bleiben! Na, habt ihr sie schon entdeckt? Nein? Dann schaut euch mal das Foto mit den Fensterbänken genau an! ;-) Hippa hat es sich dort mit den anderen Kuscheltieren so richtig gemütlich gemacht!

 

Alle Kuscheltiere sowie die Kinder und auch der Lehrer genießen jetzt noch die "unterrichtsfreie Zeit" in vollen Zügen, bevor am 28.08. der Betrieb wieder "volle Kanne" aufgenommen wird! :-)