Petrus-Canisius-Schule
Wasserstr. 1
47652 Weeze

 

Tel.: 02837-378

Fax: 02837-669312

E-Mail 1: pc_sekretariat@t-online.de

E-Mail 2: 107463@schule.nrw.de

 

E-Mail-Kontaktformular

 

Online-Krankmeldung 

Bürozeiten:


Montag bis Donnerstag:

07:30 bis 11:45 Uhr

 

Freitags ist das Büro NICHT besetzt!

Auf dem Bild können Sie Petrus Canisius sehen.

 

Der freischaffende Künstler Markus Feist, der auch im Jahr 2011 unser neues Logo entworfen hat, hat es gezeichnet und gestaltet.

 

Petrus Canisius ist unser Schulpatron. Der Sohn des Bürgermeisters von Nimwegen war als erfahrener Schulmann grundlegend an der Ausbildung von Lehrkräften beteiligt. Als Freund der Jugend und insbesondere der katholischen Kinder verfasste er sogar einen Katechismus.

 

Wenn Sie das Bild mit der linken Maustaste anklicken, können Sie sich noch detaillierter über den Schutzpatron unserer Schule informieren!

Zirkus PETRELLI-CANELLI
Zirkus PETRELLI-CANELLI

Die letzte Aktualisierung

erfolgte am: 03.07.2020

 

  • Eltern, die ihre Kinder nach den Sommerferien an der PCS einschulen, finden hier weitere Infos.
  • Die Klasse 3a hat zwei neue Berichte veröffentlicht.
  • Startseite aufgeräumt.
  • Die Klasse 2b hat einen neuen Bericht veröffentlicht.
  • Die Klasse 4a hat einen neuen Bericht veröffentlicht.
  • Infos zur Einschulung ergänzt.

 

KLASSE 2a (Eulenklasse)

Karneval

Auch in diesem Jahr hat die Eulenklasse kräftig gefeiert! Viel Spaß hatten sie bei verschiedenen Spielen und kleinen Wettkämpfen, wie dem Schokokussessen.


Nachdem gemeinsam in der Klasse gefeiert wurde, ging es mit der gesamten Schule in der Aula weiter! Dort durften die Kinder nicht nur zur Musik tanzen, sondern auch Tanzgarden zuschauen und ihnen kräftig applaudieren. Denn schließlich waren in einer der Tanzgarden drei Mädchen der Eulenklasse dabei. 😊 

Die Klassensprecher der 2a

Schachturnier

Zwei Kinder der Eulenklasse, die in der Schach-AG sind, durften an der Kreis-Schulschach-Meisterschaft in Uedem teilnehmen. Dabei kamen sie nicht mit leeren Händen zurück, sondern erhielten für ihre gute Leistung einen Pokal.

Sie erreichten mit ihrer Mannschaft den 3. Platz und qualifizierten sich damit für das NRW-Schulschach-Landesfinale 2020 in Düsseldorf, das am 13. März 2020 stattfinden wird.

Wir sind sehr stolz auf die beiden Kinder der Eulenklasse – das habt ihr ganz toll gemacht!!! An dieser Stelle möchten wir auch der gesamten Mannschaft ganz herzlich gratulieren!

Natürlich sind wir schon sehr auf das Landesfinale gespannt und drücken euch und eurer Mannschaft ganz fest die Daumen.

Weihnachtsfeier

Das Jahr neigte sich dem Ende zu und wir bereiteten uns schon fleißig auf unsere Weihnachtsfeier vor. Es gab viel zu tun und zu organisieren – doch am Ende hatte sich die Mühe gelohnt. Die Eltern schauten uns neugierig zu und machten viele Fotos und Videos und applaudierten natürlich auch ganz viel! Die Feier ließen wir mit einem leckeren Frühstück ausklingen, bei dem sich jeder – ausnahmsweise- auch den Bauch mit Plätzchen vollschlagen durfte!

 

We wish you a merry Christmas and a happy new Year!

Theater "König Drosselbart"

In diesem Jahr durften wir kurz vor Weihnachten in das Theaterstück „König Drosselbart“, das im Kastell Goch stattfand. Es war eine tolle Stimmung mit super Schauspielern, die uns auch zum Mitmachen anregten. Wir fieberten mit und freuten uns darüber, dass die Prinzessin am Ende doch ihren Prinzen heiratete und dabei gelernt hat, das zu schätzen, was man hat!

St. Martin

Kurz nach dem Laternenabend fand auch der St. Martins-Umzug statt. Das Wetter machte mit und auch wir gaben unser Bestes, indem wir kräftig mitsangen. Am Ende wurden wir mit einem wunderschönen Feuerwerk und der leckeren St. Martins-Tüte belohnt.

Laternenabend

Die dunkle, gemütliche Jahreszeit hat bereits begonnen. Natürlich darf der Laternenabend nicht fehlen, denn bevor wir den St. Martins-Umzug machen, präsentieren wir stolz unsere gebastelten Laternen. Die Schule wird dabei fleißig von den Lehrern geschmückt und überall mit Lichterketten und Kerzen versehen, sodass eine einladende Atmosphäre zum Wohlfühlen entsteht. In diesem Jahr gab es passend zum Herbst eine Laterne mit bunt schraffierten Blättern darauf, die wir selber gesammelt haben. Auch das Martinskomitee besuchte uns in diesem Jahr und prämierte aus jeder Jahrgangsstufe eine Laterne. Die Sieger unserer Jahrgangsstufe waren die Seepferdchen mit ihren wunderschönen Unterwasserwelt-Laternen! An dieser Stelle wollen wir uns ganz herzlich bei der Seepferdchen-Klasse für den geteilten Gewinn bedanken! Wir haben uns sehr über eure Geste gefreut und fühlten uns auch als Gewinner!

Museumpark Orientalis

Das zweite Schuljahr begann schon sehr spannend, denn wir sind kurz vor den Herbstferien in den Museumpark Orientalis nach Nimwegen gefahren. Im Rahmen des Religionsunterrichts betrachteten wir dort vor Ort wie das Leben Jesu früher war. Mit einer Rallye ausgestattet, konnten wir den ganzen Park erkunden und auch einiges ausprobieren z.B. das Henna-Tattoo.

Unsere Klassensprecher

Unsere Klassensprecher Mats und Mia.
Unsere Klassensprecher Mats und Mia.