Petrus-Canisius-Schule
Wasserstr. 1
47652 Weeze

 

Tel.: 02837-378

Fax: 02837-669312

E-Mail: pc_sekretariat@t-online.de

 

E-Mail-Kontaktformular

 

Online-Krankmeldung

Bürozeiten:


Montag bis Donnerstag:

07:30 bis 11:45 Uhr

 

Freitags ist das Büro NICHT besetzt!

Auf dem Bild können Sie Petrus Canisius sehen.

 

Der freischaffende Künstler Markus Feist, der auch im Jahr 2011 unser neues Logo entworfen hat, hat es gezeichnet und gestaltet.

 

Petrus Canisius ist unser Schulpatron. Der Sohn des Bürgermeisters von Nimwegen war als erfahrener Schulmann grundlegend an der Ausbildung von Lehrkräften beteiligt. Als Freund der Jugend und insbesondere der katholischen Kinder verfasste er sogar einen Katechismus.

 

Wenn Sie das Bild mit der linken Maustaste anklicken, können Sie sich noch detaillierter über den Schutzpatron unserer Schule informieren!

Zirkus PETRELLI-CANELLI
Zirkus PETRELLI-CANELLI

Die letzte Aktualisierung

erfolgte am: 03.04.2020

 

  • Wichtiges Update zur Corona-Krise veröffentlicht (Startseite im Bereich der Corona-Nachrichten)!
  • Lernpläne plus Material im gesicherten Downloadbereich der 2b veröffentlicht.
  • Video-Ecke im geschützten Bereich der Klasse 2b veröffentlicht. Diese enthält u.a. sportliche Übungen für Familien mit Kindern daheim, um auch in Zeiten der Corona-Krise "fit" zu bleiben.
  • Tipps zum Lernen in der Krise veröffentlicht (Startseite im Bereich der Corona-Nachrichten).
  • Regenbogenaktion "Zeichen gegen Corona" auf der Unterseite der 3a veröffentlicht: Homeschooling mal anders...
  • Lernplan für Woche 3 der Corona-Zwangspause samt Material und Lösungen im geschützten Downloadbereich der 2b veröffentlicht.
  • Zwei Tutorial-Videos zu den Matheaufgaben des Arbeitsplans der dritten Woche der Corona-Zwangspause im geschützten Downloadbereich der 2b veröffentlicht.
  • Brief der Ministerin Y. Gebauer zum Umgang mit der Corona-Pandemie im Startbereich (Corona-News) veröffentlicht.
  • Die Eltern und Kinder der Klasse 2b können sich ab sofort auf dem übersichtlichen Klassenpadlet informieren. Dazu wird ein Link benötigt, der per Rundmail ausgegeben wurde.
  • Die Klasse 2b hat einen neuen Beitrag veröffentlicht.
  • Neues Update der Schulleiterin auf der Startseite im Bereich der Corona-Meldungen veröffentlicht.

 

Frau Sacco und Frau Müller-Schwedler in den Ruhestand verabschiedet

Am letzten Schultag vor den Sommerferien wurde unsere langjährige Rektorin Marita Sacco in den wohlverdienten Ruhestand verabschiedet. Fast 40 Jahre lang wirkte sie als Lehrerin und später auch als Schulleiterin an der Petrus-Canisius-Schule. Die Kinder unserer Schule lagen ihr immer ganz besonders am Herzen. Mit einem bunten Gottesdienst, einem Spalier von der Kirche bis zum Schulhof und mit einer kreativen Abschlussfeier würdigte die Schulgemeinde die Leistung der Jubilarin. Wir danken ihr für die geleistete Arbeit und wünschen ihr einen schönen Ruhestand!

Bereits einen Tag zuvor hatten sich die Kinder und Eltern der Klasse 2a von ihrer Klassenlehrerin Jutta Müller-Schwedler standesgemäß verabschiedet. Das Kollegium führte dann am Abend eine heimlich vorbereitete Performance auf und sagte somit "Danke" für den unermüdlichen Einsatz von Frau Müller-Schwedler für die Kinder und das Kollegium unserer Schule! Auch ihr wünschen wir Gesundheit und einen besinnlichen und schönen Ruhestand!

Unsere Konrektorin Angela Severins hat ebenfalls die Schule verlassen. Sie wird nun als Rektorin an einer anderen Grundschule wirken. Für das neue Amt wünschen wir ihr viel Erfolg und alles Gute. Wir danken ihr für die geleistete Arbeit als Kollegin und Chorleiterin an unserer Schule!

Zum Schluss möchte sich das gesamte Kollegium auch bei unserer Schulpflegschaftsvorsitzenden Frau Anhut und ihrem Elternteam, bei Petra Rühl für die Tanzdarbietungen, bei der Tanzgarde, bei den MusiKids in Person von Herrn Birkhoff und allen anderen Personen, die diese schönen Verabschiedungen geplant und organisiert haben, recht herzlich bedanken! Gut, dass so viele Hände zusammenarbeiten und stets in der Lage sind, Großes zu schaffen!

von Gereon Maes, Administrator der Schulhomepage

Kommentar schreiben

Kommentare: 0