Petrus-Canisius-Schule
Wasserstr. 1
47652 Weeze

 

Tel.: 02837-378

Fax: 02837-669312

E-Mail: pc_sekretariat@t-online.de

 

E-Mail-Kontaktformular

 

Online-Krankmeldung

Bürozeiten:


Montag bis Donnerstag:

07:30 bis 11:45 Uhr

 

Freitags ist das Büro NICHT besetzt!

Auf dem Bild können Sie Petrus Canisius sehen.

 

Der freischaffende Künstler Markus Feist, der auch im Jahr 2011 unser neues Logo entworfen hat, hat es gezeichnet und gestaltet.

 

Petrus Canisius ist unser Schulpatron. Der Sohn des Bürgermeisters von Nimwegen war als erfahrener Schulmann grundlegend an der Ausbildung von Lehrkräften beteiligt. Als Freund der Jugend und insbesondere der katholischen Kinder verfasste er sogar einen Katechismus.

 

Wenn Sie das Bild mit der linken Maustaste anklicken, können Sie sich noch detaillierter über den Schutzpatron unserer Schule informieren!

Zirkus PETRELLI-CANELLI
Zirkus PETRELLI-CANELLI

Die letzte Aktualisierung

erfolgte am: 12.10.2018

 

KLASSE 3A - Frau Holtappels

Stundenplan für die Klasse 3a - gültig ab 04.09.2018

Waldspaziergang

Da wir im Sachunterricht gerade das Thema „Wald / Unsere Bäume / Tiere im Wald“ durchnehmen, machten wir uns auf den Weg, den Wald persönlich zu durchforsten. Bei dieser Gelegenheit sammelten wir auch jede Menge Blätter, Früchte der Bäume, Rindenstücke, kleine Äste usw., die wir noch brauchen für den Tag des offenen Unterrichts und für unsere Laternen.

 

Wir genossen die zwei Stunden bei dem herrlichen Wetter in der freien Natur und entdeckten sehr viele Dinge. Das war ein schöner Ausflug zur Abwechslung des Schulalltags! :)

Wir haben gewählt!

Nach erneutem Auseinandersetzen mit allen Aspekten, die mit dem Thema Klassensprecher (Eigenschaften, Aufgaben etc.) zu tun haben, schlugen wir in der vorherigen Stunde Kandidaten vor. Diese mussten sich selber gut überlegen, ob und warum sie für dieses Amt geeignet sind, und hielten direkt vor der Wahl noch eine kleine „Wahlrede“. Auch die Aspekte einer Wahl (Geheimwahl, Begründungen für die Geheimwahl, Wahlhelfer und ihre Aufgaben, ungültige Stimmen etc.) wurden erneut besprochen.

Diese strahlenden Gewinner vertreten im kommenden Jahr die Anliegen unserer Klasse:

Damit sollen im dritten Schuljahr nun auch mehr Aufgaben verbunden sein, die u. a. an den Klassenrat gekoppelt sind. Man wächst ja bekanntlich mit bzw. an seinen Aufgaben! :)

Fleißige Eisbären - startklar für Klasse 3

In den Sommerferien waren so viele von uns fleißig und haben gelesen und gerechnet und gelesen und gerechnet… Das konnten wir gar nicht mehr einzeln feiern… Es musste eine „Gruppen“-Zeremonie stattfinden… ;)

Wir sind auf jeden Fall schon einmal bestens vorbereitet auf die dritte Klasse und starten gleich durch. :)