Petrus-Canisius-Schule
Wasserstr. 1
47652 Weeze

 

Tel.: 02837-378

Fax: 02837-669312

E-Mail: pc_sekretariat@t-online.de

 

E-Mail-Kontaktformular

Bürozeiten:


Montag bis Donnerstag:

07:30 bis 11:45 Uhr

 

Freitags ist das Büro NICHT besetzt!

Auf dem Bild können Sie Petrus Canisius sehen.

 

Der freischaffende Künstler Markus Feist, der auch im Jahr 2011 unser neues Logo entworfen hat, hat es gezeichnet und gestaltet.

 

Petrus Canisius ist unser Schulpatron. Der Sohn des Bürgermeisters von Nimwegen war als erfahrener Schulmann grundlegend an der Ausbildung von Lehrkräften beteiligt. Als Freund der Jugend und insbesondere der katholischen Kinder verfasste er sogar einen Katechismus.

 

Wenn Sie das Bild mit der linken Maustaste anklicken, können Sie sich noch detaillierter über den Schutzpatron unserer Schule informieren!

Zirkus PETRELLI-CANELLI
Zirkus PETRELLI-CANELLI

Die letzte Aktualisierung

erfolgte am: 27.05.2018

Besucherzähler

Unterseite der Klasse 1a (Herr van Egeren)

06.12.2017 - Nikolaus

Unbemerkt und ganz leise hat der Nikolaus auch in der 1a seine Geschenke verteilt. Seine Stiefel hätte er vor dem Eintreten aber mal abklopfen können. Vielleicht denkt der Herr Nikolaus beim nächsten Mal daran… So eine Schweinerei …

17.11.2017 - Vorlesetag in der Bücherei

Am Freitag, den 17.11.2017 war der Tag des Vorlesens. Auch wir, die Seehundklasse, waren herzlich in die Bücherei eingeladen worden. In kleiner Runde, saßen wir dicht an dicht und hörten gespannt unserer Vorleserin zu.

12.11.2017 - St. Martinszug in Weeze

Am Sonntag, den 12.11.2017 versammelten wir uns um 16.45 Uhr an unserem Aufstellplatz. Nach einer gefühlten Ewigkeit ging es endlich los…

 

Singend und mit der Laterne in der Hand zogen wir durch die dunklen Straßen. Am Fährsteg angekommen, erwartete uns schon Sankt Martin. Zum krönenden Abschluss war auch in diesem Jahr ein prächtiges Feuerwerk zu bestaunen. Trotz einer Vielzahl an unterschiedlichsten Knalleffekten, blieben die meisten Kinderaugen glücklicherweise trocken. Anschließend gingen wir gemeinsam zurück zur Klasse, wo wir unsere heiß ersehnten Martinstüten bekamen.

09.11.2017 - Lichterfest / Impressionen aus dem Klassenraum der 1a

Am Donnerstag, den 09.11.2017, fand der mittlerweile vierte Laternenabend der PC-Schule statt. Zwischen 17.00 und 19.00 Uhr konnten die selbst gebastelten Laternen der Kinder von den Besuchern bestaunt werden. Sie erfüllten den dunklen Klassenraum mit viel Licht und Wärme und sorgten für eine gemütliche Atmosphäre. Auch „Matti“ erfreute sich am bunten Lichtermeer!!!

30.09.2017 - Tag des offenen Unterrichts

Da wir im Sachunterricht den Apfel behandeln, erprobten wir uns am Tag des offenen Unterrichts fächerübergreifend im „Apfeldruck“. Passend zur dunklen Jahreszeit fertigten wir Tischlaternen mit dem Apfeldruckverfahren an.

Gestalterisch hat der HERBST jedoch noch so einiges mehr zu bieten...

01.09.2017 - Wir lernen unsere Paten aus der Klasse 3a kennen

Heute wurden WIR in die Klasse von Frau Karmann eingeladen. Die Kinder der Klasse 3a erwarteten uns bereits und stellten sich erst einmal vor.

 

Jeder Erstklässler erhielt einen Paten und ein ganz persönliches und individuelles Willkommensgeschenk.

 

In den Tagen zuvor fertigen die Kinder der 3a Tisch-Sets mit unserem Klassentier „Matti“ an, die ab sofort als Frühstücks-Platzdeckchen Verwendung finden.

Anschließend wurden die Schulneulinge von Kindern der 3a durch die Schule geführt, um schnell die wichtigsten Räumlichkeiten kennenzulernen.

Und was macht man hier?????????

Ein herzliches Dankeschön geht an Frau Karmann und die Kinder der Klasse 3a!!!

31.08.2017 - Einschulungstag

Für die Kinder der Klasse 1a beginnt nun eine neue und aufregende Zeit – man gehört zu den Großen.

 

Endlich SCHULKIND.

Viele können es kaum noch erwarten, endlich Lesen, Schreiben und Rechnen zu lernen. Aber alles zu seiner Zeit…

 

Heute ist erst einmal der Tag der Einschulung, der Tag, an dem ganz viele neue Eindrücke auf unsere Kleinen warten.

 

Das große Schulgebäude, der Schulhof, die vielen fremden Kinder, unbekannte Lehrer und der neue Klassenraum, der bereits auf unsere Neuankömmlinge wartet.

Die aktuellen Viertklässler hießen uns mit ihrer „Ballonaktion“ willkommen. Jeder Erstklässler bekam von einem Viertklässler einen Ballon überreicht.

Auf ein gemeinsames Zeichen, ließen wir die Ballons dann gemeinsam steigen.

 

1…2…3… und los!!!

 

Flieg kleiner Ballon, flieg!

 Gott sei Dank spielte das Wetter mit.